Pflanzenschutz wirklich günstig und unabhängig kaufen

Landwirte: Versorger der Nation

Auf den Schultern der Landwirte lastet einiges an Verantwortung. Die Versorgung der Gesellschaft steht an erster Stelle, die Erzeugnisse müssen immer günstiger werden, und das bei sehr hoher Qualität. Trotzdem drücken die Discounter die Preise weiter und verlangen gleichzeitig immer mehr. Pflanzenschutzmittel spielen eine entscheidende Rolle, um die Nahrungsmittelversorgung zu gewährleisten, denn ohne Herbizide, Insektizide, Fungizide und Wachstumsregler drohen Krankheiten, Schädlingsbefall und Ernteausfälle. Der Pflanzenschutz ist demselben Preisdruck ausgesetzt, mit dem der Landwirt in fast allen Bereichen zu kämpfen hat, sodass die Einkaufspreise so günstig wie möglich sein müssen.

Unabhängige Berater ergänzen die fachlichen Kompetenzen und helfen bei der Ertragsabsicherung und der Senkung der Kosten pro Hektar. Dies alleine reicht leider nicht aus, um dem wachsenden Preisdruck standzuhalten. Im Übrigen gibt es nicht nur chemische Pflanzenschutzmittel, die forschende Industrie entwickelt auch innovative biologische Pflanzenschutzmittel.

Importe und Generika: günstig und gefährlich?

Um dem wachsenden Preisdruck standzuhalten, weichen immer mehr Landwirte auf Parallelimporte und Generika aus, die zum Teil deutlich günstiger sind als die Produkte von Bayer, BASF, Syngenta, Adama, Corteva, Certis und Co. Hier ist aber Vorsicht geboten. Manche Produkte sind unter Umständen in Deutschland nicht zugelassen, gefährden so die eigene Ernte und können hohe Strafen nach sich ziehen. So kann der Import von nicht zugelassenen Pflanzenschutzmitteln nach dem Pflanzenschutzgesetz als Ordnungswidrigkeit eingestuft und mit einem Bußgeld bis zu 50.000 Euro geahndet werden (laut Ministerium für Ländliche Entwicklung, Umwelt und Landwirtschaft des Landes Brandenburg). Hinzu kommen die Kosten für die fachgerechte Entsorgung. Um Unsicherheiten zu vermeiden, hilft ein Blick auf etablierte Lieferanten wie Star Agro, Agro Trade oder Versi. Hier gilt wie bei vielen stark regulierten Produkten: „Better safe than sorry.“

Nutzt ihr Generika und Importe?

  • surveyPflanzenschutz001
  • Wir nehmen nur deutsche Originalprodukte.
  • Ja, wir nutzen Generika.
  • Ja, wir nutzen Importe.
  • Ja, wir nutzen beides.
  • Danke! Vergleiche deine Preise hierfür doch mit dem Preisbarometer von Agrimand.
  • Danke! Vergleiche deine Preise hierfür doch mit dem Preisbarometer von Agrimand.
  • Danke! Vergleiche deine Preise hierfür doch mit dem Preisbarometer von Agrimand.
  • Danke! Vergleiche deine Preise hierfür doch mit dem Preisbarometer von Agrimand.
  • Danke! Vergleiche deine Preise hierfür doch mit dem Preisbarometer von Agrimand.

Ausschreibungen als Alternative zum unübersichtlichen Markt

Marktbeobachtungen zeigen, dass die meisten Landwirte mit ca. 3 Handelspartnern in einer aktiven und ständigen Geschäftsbeziehung stehen. Insgesamt gibt es aber ca. 2.500 Handelshäuser, die mit Pflanzenschutzmitteln handeln. So passiert es, dass einige Landwirte ihre Pflanzenschutzmittel bei ihrem regionalen Partner kaufen, ohne Preise richtig zu vergleichen.

Eine kluge Alternative, um die günstigsten Preise bei Pflanzenschutzmitteln zu erzielen, ist der Einkauf der Betriebsmittel über Ausschreibungen. Durch den überregionalen Wettbewerb können Landwirte oft 15 bis 25 % günstigere Preis für ihre Herbizide, Insektizide, Fungizide und Wachstumsregler erzielen. Leider erfordern Ausschreibungen bisher einen deutlich höheren Aufwand und Papierkram mag bekanntlich niemand.

 

Pflanzenschutzmittel wirklich günstig und unabhängig kaufen

Um das Potenzial von Ausschreibungen für jeden Landwirt nutzbar zu machen, haben wir Agrimand entwickelt, den ersten unabhängigen, neutralen und digitalen Ausschreibungsservice für die Landwirtschaft. Leg den Papierstapel beiseite, spar dir die extra Buchführung und konzentriere dich auf das, worauf es ankommt: hochwertige Lebensmittel zu produzieren, einen nachhaltigen Umgang mit der Natur zu pflegen und den extra Euro für das Grillfest mit Freunden und Familie. Direkt vom Handy aus erstellst du deine kostenlose Ausschreibung. Wir selektieren dann die besten Anbieter und verhandeln den besten Preis für dich. Im Anschluss zeigen wir dir den erreichten Preisvorteil und stellen den Kontakt zwischen dir und dem Lieferanten her. Dabei bleiben wir immer unabhängig von Produzenten, Industrie, Züchtern und Handelshäusern. Versprochen!

Melde dich jetzt an und sei einer der Ersten, die von Agrimand profitieren.

Tipps für die Pflanzenschutzmittelbeschaffung

  • Mit den richtigen Importprodukten und Generika lässt sich viel Geld sparen.
  • Die Suche nach Wirkstoffen und nicht nach Markennamen kann günstigere Alternativen ergeben.
  • Bündele Ausschreibungen mit Kollegen in demselben Zeitraum, um durch größere Mengen bessere Preise zu erzielen.