Blitzangebote: Wenn es schnell gehen muss

Webshops erhalten im Landhandel immer mehr Bedeutung. Die Landwirte arbeiten immer digitaler und der ständige Preisdruck zwingt sie zu mehr Preisvergleichen und Verhandlungen. Um den Landwirten eine übersichtliche Plattform zu bieten und nicht den Anschluss an den Wettbewerb zu verlieren, wird in den nächsten Jahren so gut wie jeder Händler seinen eigenen Webshop aufbauen.

Allerdings stellt sich hier die Frage: Selber machen oder auslagern? Wird der Webshop selbst erstellt, fallen erhebliche Kosten für die Einrichtung an und auch Werbung und Administration kosten Zeit und Geld.

Damit du dich als Händler auf dein Kerngeschäft konzentrieren kannst, haben wir Agrimand entwickelt, den ersten unabhängigen, neutralen und digitalen Ausschreibungsservice für die Agrarbranche.

Was ist deine Kernkompetenz im Tagesgeschäft?

  • surveyHandel002
  • Bereich Pflanzenschutzmittel
  • Bereich Saatgut
  • Bereich Dünger
  • Bereich Erzeugnisse
  •  Bereich Futtermittel
  • Vielen Dank für deine Antwort.
  • Vielen Dank für deine Antwort.
  • Vielen Dank für deine Antwort.
  • Vielen Dank für deine Antwort.
  • Vielen Dank für deine Antwort.

Hier kannst du aktuelle Angebote mit wenigen Klicks kostengünstig einstellen und vermitteln. Die Ausschreibungen können regional beschränkt und nach Relevanz gefiltert werden. Um alles Weitere brauchst du dich nicht zu kümmern. Agrimand sorgt für die Vermittlung, übernimmt die Überwachung und trägt die Mengen automatisch ab.

Das Beste daran: Du benötigst keinen eigenen Webshop und kein weiteres System. Alle gewonnenen Ausschreibungen wickelst du ganz bequem über das hausinterne System ab. So kannst du digital und überregional arbeiten – ohne großen Aufwand.

Melde dich jetzt an und profitiere von dem intuitiven Preisvergleich für die Agrarbrance.