fbpx
  • über 20.000 Produkte
  • Kaufen & Verkaufen
  • in ganz Deutschland
  • kostenlose Nutzung
  • über 5.000 Händler & Landwirte

Am 15. Juni 2022 berichtet die agrarzeitung, dass das Agritech Unternehmen agrando.com aus München einen Insolvenzantrag gestellt hat.

Agrando ist laut eigenen Angaben ein Portal, welches für mehr Transparenz bei der Beschaffung von Betriebsmitteln für Landwirte sorgen soll. Landwirte können Beratung buchen, zuletzt kam agrando mit einer App Lösung auf den Markt. Der Insolvenzantrag ist eine schlechte Nachricht für die deutsche Agritech Startup-Branche, ist doch der Bedarf an Digitalisierung in diesem Bereich hoch.

Optimierung der Beschaffung von Betriebsmitteln für Landwirte

Die Gründe für den Insolvenzantrag sind nicht bekannt. Klar ist jedenfalls, dass sich auch agrimand für die Optimierung in der Beschaffung von Betriebsmitteln einsetzt und bereits über 3.700 Landwirte bei der Beschaffung von Betriebsmitteln wie Saatgut, Dünger, Pflanzenschutz und Futtermittel unterstützt. Auch in der Vermarktung von Produkten bietet agrimand mit seiner Multi-Vendor Plattform einen attraktiven Ansatz für Landwirte und Landhändler. Für Landwirte ist der Service kostenlos.

Webshop & Marketing Services für den Landhandel

Saatgut Store Beispiel
Webshop für Landhändler, wird inkl. Produkte komplett von agrimand angelegt.

Ein starker Fokus von agrimand liegt auf der Bereitstellung von Marketing Services für Landhändler. So können Landhändler nicht nur Produkte in größeren Mengen auf der Plattform bequem einstellen lassen und updaten, über 20.000 Produkte sind bereits schon online, sondern diese auch an über 3.700 Landwirte promoten. Premium Listings, Mailing Sponsorings und Co. sind hier nur eine kleine Auswahl an Möglichkeiten. Für Landhändler ist es so ganz einfach, einen eigenen Webshop auf agrimand.com zu betreiben und diesen ohne technische Kompetenzen auch auf der eigenen Website zu integrieren.

Zukunftsfit durch Automatisierung

In naher Zukunft will man das Thema Payment und Logistik weiter ausbauen und mit einem Informationsangebot und Kooperationen noch stärker auf Landwirte zugehen und diese bei der Digitalisierung und damit Optimierung der wirtschaftlichen Tätigkeit begleiten.

Agritech Szene Deutschland

Die Digitalisierungsreise in der Landwirtschaft bleibt spannend und auch rund um das Gründerteam von agrando wird es sicherlich so schnell nicht still werden.

agrando ist eine eingetragene Marke der agrando GmbH