fbpx
  • über 20.000 Produkte
  • Kaufen & Verkaufen
  • in ganz Deutschland
  • kostenlose Nutzung
  • über 7.900 Händler & Landwirte

Agrimand, das Portal für die Beschaffung und Vermarktung von Betriebsmitteln und Agrarprodukten, hat seinen Service für Landhändler durch die Einführung von Gamification und fortschrittlicher Automatisierung weiter verbessert. Durch die Nutzung dieser innovativen Technologien ermöglicht das Unternehmen seinen Landhändlern, ihre Leistungsfähigkeit und Rentabilität zu steigern und die Plattform für sich arbeiten zu lassen.

Gamification: Aktivität wird belohnt und steigert die Qualität der Angebote

Agrimand hat ein neues Pricing eingeführt, welches auf der Menge der Gebote basiert, die ein Landhändler abgibt. Landhändler können jetzt Ränge wie „Starter“, „Activ“ oder „Smart“ erreichen. Mit jedem erreichten Rang reduzieren sich die zu zahlenden Verkaufsprovisionen, wodurch Aktivität auf der Plattform belohnt wird. Das Schöne an der Sache, Aktivität lässt sich jetzt mit smarter Automatisierung automatisch abbilden.

Automatisierung: Smartes Matching von Angebot und Nachfrage

Agrimand hat im Juli die „Auto-Bid Agent“-Funktion eingeführt, ein fortschrittliches Feature, das es Nutzern ermöglicht, ihre Gebote zu automatisieren und so effizienter und effektiver zu agieren. Landhändler laden ihre digitale Preisliste ins System, der Matching-Algorithmus verbindet dann Angebot und Nachfrage und lernt laufend dazu. So werden alternative Produkte oder passendere Angebotsoptionen geboten, die bspw. bei größeren Mengen höhere Rabatte versprechen, regionaler sind oder dieselben Wirkstoffe und Funktionsweisen abbilden.

„Automatisierung und Gamification sind die Zukunft“, sagt Lars Lehmann, CEO von agrimand. „Wir sind stolz darauf, diese Technologien unseren Nutzern zur Verfügung zu stellen und so dazu beizutragen, den Agrarhandel zu revolutionieren. Die Händler nehmen die Funktionen gut an und sehen agrimand als wertvolles Tool zur Verkaufsförderung.“

Landhandel digitalisieren: Weitere Tools und Kampagnen zur Leistungssteigerung

Um das volle Potenzial des Plattformangebots auszuschöpfen, bietet agrimand zusätzlich verschiedene Abos für Landhändler an. Diese Abonnements bieten Zugang zu einer Reihe von Tools und Kampagnen, die darauf abzielen, die Leistung der Nutzer zu steigern, neue Produkte einzuführen oder im Angebotsportfolio attraktiv dargestellt zu sein. Diese starten bereits ab 199 € pro Monat. Für Landwirte ist die Plattform kostenlos. In der ständig wachsenden und sich verändernden Welt des Agrarhandels ist agrimand bestrebt, den Weg zu innovativen und produktiven Lösungen zu ebnen.

„Wir bei agrimand sind fest davon überzeugt, dass die Implementierung von Gamification und Automatisierung einen echten Unterschied für unsere Händler und die gesamte Branche machen wird“, schließt Lars Lehmann.

Um mehr über die neuen Funktionen und Angebote von agrimand zu erfahren, besuchen Sie bitte unsere Webseite unter www.agrimand.com.

Über agrimand

Agrimand ist das Online-Portal für den digitalen Handel mit Agrarprodukten. Mit einem Fokus auf Innovation und Benutzerfreundlichkeit bietet agrimand eine Plattform für den effizienten und rentablen Handel mit Agrarprodukten.

Auch spannend