fbpx
Wie können wir helfen?

Ist die weitere Nutzung von agrimand kostenpflichtig?

Du bist hier:
← Alle Themen

Die weitere Nutzung von agrimand ist für Landwirte weitestgehend kostenlos. Lediglich für denjenigen, der bei einer Ausschreibung den Zuschlag erhält, wird eine kleine Vermittlungsprovision fällig. Bei Ausschreibungen bezieht sich dies normalerweise auf die Landhändler. Eine Ausnahme besteht darin, wenn ein Landwirt den Zuschlag für die Ausschreibung eines anderen Landwirtes erhält. In dem Fall fällt die Vermittlungsprovision für den Landwirt an, der den Zuschlag erhalten hat. Im Falle einer stattfindenden Transaktion aufgrund eines Blitzangebotes wird die Vermittlungsprovision für den Ersteller des Blitzangebotes fällig, unabhängig davon, ob der Ersteller ein Landwirt oder ein Landhändler ist.

Zurück Gibt es eine Mindestlaufzeit meiner Mitgliedschaft?
Weiter Wie kann ich meine Mitgliedschaft wieder kündigen?
Inhaltsverzeichnis